Vier Siege und ein Unentschieden stehen nach den letzten fünf Spielen zu Buche. Diese Serie würde die Westwacht gerne ausbauen und wenn möglich, auch in den verbleibenden fünf Begegnungen ungeschlagen bleiben. Während man zuletzt nur auf den dritten Tabellenplatz geschielt hat, ist durch die Niederlage des BTB Aachen im Nachholspiel gegen den SSV Nümbrecht am Read More →

In vier der verbleibenden sechs Begegnungen der laufenden Oberligasaison trifft die Westwacht auf Teams aus dem unteren Tabellendrittel. Mit dem TuS Opladen II ist dabei vor der anstehenden Osterpause eine Mannschaft zu Gast, die sich noch mitten im Abstiegskampf befindet. Verschärft hat sich diese Situation spätestens vor 14 Tagen, als der TuS gegen den direkten Read More →

Ein leistungsgerechtes Unentschieden stand am Ende der Partie bei der äußerst heimstarken HSG Refrath/Hand zu Buche. Leistungsgerecht vor allem, weil die Westwacht im Verlauf des gesamten Spiels, besonders jedoch in der zweiten Hälfte, die Konsequenz im Abschluss vermissen ließ und so nach einer noch ansehnlichen Angriffsleistung im ersten Durchgang, nur noch acht Treffer in den Read More →

Mit drei Siegen aus den letzten drei Spielen im Rücken reist die Westwacht am Sonntagabend nach Bergisch-Gladbach. Verbunden mit dem Erfolg vom vergangenen Spieltag gegen Dormagen und der gleichzeitigen Niederlage des TV Strombach gegen den wiedererstarkten Longericher SC II konnten die die Grün-Weißen am Ende des 19. Spieltages auf Tabellenplatz vier klettern und möchte diese Read More →

Nachdem bereits gegen den SSV Nümbrecht die Revanche für die Hinspielniederlage geglückt ist, soll dieses Vorhaben am kommenden Samstagabend auch gegen die Dormagener Reserve glücken. Denn mit der 26:33-Hinspielschlappe hatte man schon am sechsten Spieltag die dritte Niederlage der noch jungen Saison einstecken müssen und verabschiedete sich damit frühzeitig von den Spitzenrängen der Liga. „Um Read More →

Auch ohne die Langzeitverletzten Chris Flöck, Pascal Schröder und Freddy Hoffmann sowie die privat verhinderten Stefan Kuck, Lukas Schuffelen und den erkrankten Tyrone Schwark gelang der Westwacht am Sonntagnachmittag ein insgesamt ungefährdeter Auswärtserfolg. Während die Gastgeber die ersten fünfzehn Spielminuten noch offen gestalten konnten und bis auf ein Tor dran blieben (6:7), legten die Grün-Weißen Read More →

Der 29:19 Heimerfolg gegen den SSV Nümbrecht am vergangenen Wochenende hat die Westwacht wieder auf die Erfolgsspur abbiegen lassen. Um diese Spur zu halten, gilt es am Sonntagnachmittag beim MTV Köln einen weiteren Sieg einzufahren. Auf dem Papier scheint diese Aufgabe dabei durchaus lösbar, rangiert der kommende Gegner doch mit gerade einmal neun Punkten auf Read More →