Bereits zum dritten Mal trifft die Westwacht am Samstagabend auf das Team aus dem Oberbergischen, denn neben der Hinspielpartie traf man ebenfalls im Finale des HVM-Pokals auf das Team von Trainer Mario Jatzke. Während man in der Hinrunde, auf Grund einer blutleeren Vorstellung, chancenlos mit 26:33 in Nümbrecht unterlag, scheiterte man im Pokal erst unglücklich Read More →

Dass es am Samstagabend im Aachener Gillesbachtal zu einer ähnlich spannenden Partie wie beim 24:24 Hinspielremis kommen wird, ist unter den derzeitigen Vorzeichen nahezu unmöglich. Denn alles andere als rosig gestaltet sich momentan die personelle Situation auf Seiten der Westwacht. Neben Langzeitausfall Chris Flöck, für den die Saison mit seinem Kreuzbandriss ohnehin gelaufen ist, sind Read More →

Zum in dieser Form voraussichtlich letzten Dorfderby treffen die beiden Weidener Teams am kommenden Mittwoch im Halbfinale des Kreis-A-Pokals aufeinander. Beim Blick auf die derzeitigen Formkurven sollte man meinen, dass die Rollen vor dem Spiel klar verteilt sind. Der Turnverein liegt momentan abgeschlagen auf dem letzten Platz der Regionalliga Nordrhein und wartet seit dem Überraschungserfolg Read More →

Nach dem gelungen Rückrundenauftakt gegen den Longericher SC (31:19) gastiert die Westwacht am Samstagabend beim direkten Tabellennachbarn aus Derschlag. Der TuS belegt derzeit mit einem Punkt mehr den dritten Tabellenplatz und konnte mit einem Sieg gegen den TuS Opladen (36:29) ebenfalls erfolgreich in die Rückrunde starten. Gerne würden sich die Grün-Weißen für das Hinspiel (35:36) Read More →

Schon am Freitagabend beginnt für die Handballer der Westwacht die Rückrunde. Zu Gast ist mit der Zweitvertretung des Longericher SC der derzeit Tabellenzehnte, der mit einem 37:24 Achtungserfolg gegen den TuS Derschlag in der Vorwoche für Aufsehen sorgte. Der LSC, den viele vor der Saison deutlich höher eingeschätzt hätten, hat sich, nachdem man lange Zeit Read More →

Spielerische Glanzpunkte waren in der Partie gegen die abstiegsbedrohten Gäste aus der Kölner Südstadt absolute Mangelware, dafür jedoch konnte die DJK auch im siebten Spiel in Folge ungeschlagen bleiben und rückt, nachdem die Konkurrenz auf den vorderen Plätzen gepatzt hat, zum Abschluss der Hinrunde auf Tabellenplatz vier vor. Der Spielverlauf ist dabei schnell zusammengefasst. Über Read More →

„Beim umgeschlagenen Tabellenführer einen Punkt mitzunehmen, ist sicher eine achtbare Leistung, aber wenn man unsere Torwurfstatistik betrachtet, erkennt man schnell, dass da noch mehr drin gewesen wäre“, war sich Westwachts Coach Philipp Havers nach der Partie nicht sicher, ob er von einem gewonnenen oder einem verlorenen Punkt sprechen sollte. Denn bereits zu Beginn der Partie Read More →