Die Dritte Mannschaft von Westwacht Weiden hat den Sprung in die Kreisliga zur neuen Saison 2017/18 geschafft und erreicht dadurch den dritten Aufstieg in den vergangenen sechs Jahren. Nach der sehr durchschnittlichen vergangenen Saison 2015/16 waren die Zielsetzungen für die neue Saison 2016/17 nicht allzu hochgesteckt. Die Aussage „Oberes Mittelfeld“ stand öfters im Raum, da Read More →

Bereits acht Spiele sind die Grün-Weißen ungeschlagen und so darf man sich derzeit mit nur einem Verlustpunkt (26:26 gegen die HSG Siebengebirge) bestes Team der Rückrunde nennen. Den besten Handball hat man am vergangenen Wochenende gegen den CVJM Oberwiehl hingegen über lange Zeit vermissen lassen. Zwar stand am Ende ein 29:25 Heimerfolg zu Buche, jedoch Read More →

Am Sonntag vor Karneval konnten wir als das Betreuer-Team , Sascha, Judith, Kyra und Jan, ab 09.30 h in der Sporthalle Parkstraße die Gäste-Teams der HSG 4-TV-Weiden, Borussia Brand, BTB Aachen und TV Birkesdorf begrüßen. Das Mini-Handball Team der Westwacht und die Gastmannschaften, insgesamt 63 Kids, präsentierten sich an diesem Sonntag im sportlich fairen Wettstreit Read More →

Der Handballvorstand der Westwacht hat den Vertrag mit Trainer Philipp Havers, der das Amt im November 2016 während der laufenden Saison nach dem Rücktritt von Lutz Hellemeister übernommen hatte, um ein weiteres Jahr verlängert. Die sportlichen Erfolge – die Westwacht ist seit Rückrundenbeginn ungeschlagen und konnte zuletzt auch aus den Topspielen 3 Punkte holen – Read More →

„Pflichtaufgabe erfüllt!“ Unter diesem Motto sollte man das Spiel gegen den Tabellenletzten aus Oberwiehl nach Möglichkeit schnell abhaken, denn glanzvoll war der Erfolg gegen die Oberbergischen nicht. Ähnlich wie im Hinspiel war es vor allem Gästekreisläufer Andre Rischikov, der die Westwacht-Defensive vor Probleme stellte. „Es war ja nicht so, als wäre das eine Überraschung für Read More →

Aus eigener Kraft kann die Westwacht nicht mehr Meister werden, jedoch hat man in den vergangenen zwei Wochen die besten Voraussetzungen geschaffen um einen Fehler der jeweils nur zwei Punkte besseren Teams der HSG Siebengebirge und des BTB Aachen noch ausnutzen zu können. „Der Druck, nicht patzen zu dürfen, lastet auf den anderen, wir können Read More →

Zwei unterschiedliche Halbzeiten sahen die Zuschauer am Freitagabend in der Spitzenbegegnung zwischen der zweitplatzierten HSG Siebengebirge und der drittplatzierten DJK Westwacht Weiden. Nach offenem Beginn (2:2, 5. Spielminute) gelang es den Gastgebern sich peu á peu abzusetzen und in der Spitze bis zu sechs Treffer vorzulegen. Grund dafür war aber nicht, dass die Westwacht wie Read More →

Rückraumspieler Simon Bock wechselt zur Saison 2017/18 zum TV Korschenbroich in die 3. Liga West. Derzeit spielt Simon seine zweite Saison bei der Westwacht und möchte, nachdem er bereits Ende der vorherigen Saison ähnliche Angebote abgelehnt hat, seinen großen sportlichen Ehrgeiz beim TVK fortsetzen. Simon (Jahrgang 1996) begann erst in der C-Jugend mit dem Handballsport Read More →

Zum zweiten Topspiel in Folge trifft die drittplatzierte Westwacht bereits am ungewohnten Freitagabend auf den Tabellenzweiten, die HSG Siebengebirge. Auf Wunsch der Gastgeber sollte das Spiel zunächst von Samstag auf Sonntag verlegt werden. Da jedoch auf Seiten der Weidener nicht der gesamte Kader zur Verfügung gestanden hätte, konnte man sich dankenswerter Weise auf den Termin Read More →