Der Handballvorstand der Westwacht hat den Vertrag mit Trainer Philipp Havers, der das Amt im November 2016 während der laufenden Saison nach dem Rücktritt von Lutz Hellemeister übernommen hatte, um ein weiteres Jahr verlängert. Die sportlichen Erfolge – die Westwacht ist seit Rückrundenbeginn ungeschlagen und konnte zuletzt auch aus den Topspielen 3 Punkte holen – Read More →

„Pflichtaufgabe erfüllt!“ Unter diesem Motto sollte man das Spiel gegen den Tabellenletzten aus Oberwiehl nach Möglichkeit schnell abhaken, denn glanzvoll war der Erfolg gegen die Oberbergischen nicht. Ähnlich wie im Hinspiel war es vor allem Gästekreisläufer Andre Rischikov, der die Westwacht-Defensive vor Probleme stellte. „Es war ja nicht so, als wäre das eine Überraschung für Read More →

Aus eigener Kraft kann die Westwacht nicht mehr Meister werden, jedoch hat man in den vergangenen zwei Wochen die besten Voraussetzungen geschaffen um einen Fehler der jeweils nur zwei Punkte besseren Teams der HSG Siebengebirge und des BTB Aachen noch ausnutzen zu können. „Der Druck, nicht patzen zu dürfen, lastet auf den anderen, wir können Read More →

Zwei unterschiedliche Halbzeiten sahen die Zuschauer am Freitagabend in der Spitzenbegegnung zwischen der zweitplatzierten HSG Siebengebirge und der drittplatzierten DJK Westwacht Weiden. Nach offenem Beginn (2:2, 5. Spielminute) gelang es den Gastgebern sich peu á peu abzusetzen und in der Spitze bis zu sechs Treffer vorzulegen. Grund dafür war aber nicht, dass die Westwacht wie Read More →

Rückraumspieler Simon Bock wechselt zur Saison 2017/18 zum TV Korschenbroich in die 3. Liga West. Derzeit spielt Simon seine zweite Saison bei der Westwacht und möchte, nachdem er bereits Ende der vorherigen Saison ähnliche Angebote abgelehnt hat, seinen großen sportlichen Ehrgeiz beim TVK fortsetzen. Simon (Jahrgang 1996) begann erst in der C-Jugend mit dem Handballsport Read More →

Zum zweiten Topspiel in Folge trifft die drittplatzierte Westwacht bereits am ungewohnten Freitagabend auf den Tabellenzweiten, die HSG Siebengebirge. Auf Wunsch der Gastgeber sollte das Spiel zunächst von Samstag auf Sonntag verlegt werden. Da jedoch auf Seiten der Weidener nicht der gesamte Kader zur Verfügung gestanden hätte, konnte man sich dankenswerter Weise auf den Termin Read More →

Die Revanche ist geglückt. Dabei war es allerdings kein Glück, sondern eine über alle Mannschaftsteile couragierte Leistung, die den Erfolg gegen den Tabellenführer aus Aachen möglich gemacht hat. Unvergessen war die Hinspielpleite, insbesondere die desaströse Anfangsphase, als man 1:8 ins Hintertreffen geriet und dem BTB anschließend nur noch hinterherlaufen konnte, so dass das Weidener Team Read More →

Mit dem deutlichen Sieg beim Longericher SC (40:24) und der gleichzeitigen Niederlage des MTV Köln gegen BTB Aachen am vergangenen Spieltag liegt die Westwacht weiterhin auf Tabellenplatz 3 und hat vor den beiden Spitzenspielen nun vier Punkte Vorsprung auf das Verfolgerfeld.  „Der Sieg gegen Longerich war Pflicht und wichtig um die Verfolger auf Distanz zu halten, Read More →

Am kommenden Samstag darf auch die Westwacht wieder ins Spielgeschehen der Oberliga Mittelrhein eingreifen. Bedingt durch den Rückzug des TV Bergneustadt vor der Saison konnte man sich in Weiden eine Woche länger von den Karnevalsaktivitäten erholen und hat gleichzeitig eine Trainingswoche mehr zur Verfügung um sich auf die kommende Partie bei der Zweitvertretung des Drittligisten Read More →